Landesmeisterschaften 2024

Seit einigen Wochen laufen die Landesverbandsmeisterschaften 2024. Die Karlsschützen-Gilde konnte auch in diesem Jahr mit hervorragenden Leistungen durch ihre Sportschützen glänzen. Aktuell konnten folgende Schützinnen und Schützen besondere Leistungen erzielen:

Herren I
1. Platz für Philipp Ortmanns – GK Liegendkampf – 571 R

Damen I
1. Platz für Maria Rossbroich – GK Liegendkampf – 588 R

Damen III
2. Platz für Elke Heitzer– KK 3 Position – 545 R
3. Platz für Sonja Schlabbers – KK 3 Position – 543 R
3. Platz für Maria Rossbroich – KK Liegendkampf – 613,7 R

Damen VI
2. Platz für Dorothea Winkler-Hübsch – Luftgewehr – 380,2 R

Senioren I (m)
2. Platz für Horst Bär – Luftgewehr Auflage – 317,3 R

Senioren I (w)
1. Platz für Michaela Bär – Luftgewehr Auflage – 319,4 R
3. Platz für Michaela Bär – KK 50 m Auflage – 319,4 R

Ebenfalls sehr erfolgreich schossen auch unsere Mannschaften:

2. Platz für die Mannschaft Herren I Rebekka Steppuhn, Elke Heitzer und Maria Rossbroich mit einer Gesamtwertung von 1712 R der Kategorie GK Liegendkampf

1. Platz für die Mannschaft Damen III Dorothea Winkler-Hübsch, Elke Heitzer und Sonja Schlabbers mit einer Gesamtwertung von 1629 R in der Kategorie KK – 3 Position

1. Platz für die Mannschaft Senioren I (m) Horst Bär, Michaela Bär und Dirk Dahlhäuser mit einer Gesamtwertung von 950,5 R in der Kategorie Luftgewehr Auflage

1. Platz für die Mannschaft Damen III, Elke Heitzer, Sonja Schlabbers und Dorothea Winkler-Hübsch mit einer Gesamtwertung von 1815,5 R in der Kategorie KK Liegendkampf

Aufstieg in die Rheinlandliga Bogen

In der vergangenen Ligasaison 2023/2024 konnten wir uns mit der Mannschaft in der Landesoberliga Bogen den ersten Platz sichern und schafften so den Aufstieg in die Rheinlandliga für die Saison 2024/2025.

Schützenfest 2023

Schützenkönig 2023 wurde
Robert van Eisern. Unter 10 Bewerbern konnte er sich am Ende durchsetzen und errang die Königswürde zum zweiten Mal. Nach nur 169 Schuss ergab sich der Holzvogel dem neuen König.

Schützenprinzessin 2023 wurde
Ines Conrad. Nach 397 Schuss ergab sich der widerspenstige Holzvogel der neuen Prinzessin.

Unser neuer Scheibenkönig ist
Philipp Ortmanns. Mit einer 10,6 verwies er die Mitkandidaten auf die Plätze.

Aufstieg in die Rheinlandliga

Bei den Relegationswettkämpfen in der Disziplin Luftgewehr am 22. März 2022 bei den Schützen des PSS Inden/Altdorf setzte sich unsere 1. Mannschaft mit insgesamt 3.902 Ringe durch und belegte den 1. Platz, gefolgt von der SSG Mayen. Die Schützinnen und Schützen Anneke Verheyden, Anke Jaeger, Roxanne Pluijmers, Rik Ten Brink und Gert Crossiers werden damit in der kommenden Saison die Farben der Gilde in der Rheinlandliga vertreten.

Alle Ergebnisse der Aufstiegswettkämpfe hier.

Herzlichen Glückwunsch zum Aufstieg und alles Gute in der kommenden Saison.